MEIN BLOG

Deine Regeln – Fluch oder Segen?

Haben deine persönlichen Regeln eine stärkende oder eine schwächende Wirkung? In meiner Arbeit im Coaching und in der Beratung mit Menschen habe ich folgendes festgestellt: Viele Menschen – egal ob Frauen oder Männer – haben fixe Regeln aufgestellt, nach denen sie urteilen. Nehmen wir als Beispiel den Bereich Partnerschaft her: „Wahre Liebe ist es nur dann, wenn du mich IMMER so liebst, wie ich bin – egal, wie ich mich verändere!“ „Wenn du mich wirklich liebst, dann solltest du auch mein Jammern, Nörgeln, Klagen akzeptieren!“ „Und wenn du mich wirklich liebst, dann solltest du mir meine Wünsche von den Augen ablesen können!“ Sind das faire Regeln? Sind es überhaupt nicht. Sie schwächen das gesamte System. Deshalb tut es gut, sich selbst einmal ehrlich einzugestehen und aufzunotieren, welche Regeln du so alle insgeheim aufgestellt hast und für dich „einforderst“ von den Menschen, mit denen du täglich zu tun hast. Das Prinzip, das ich dir hier erkläre, ist für jede Beziehung anwendbar – egal ob privat oder beruflich.WeiterlesenDeine Regeln – Fluch oder Segen?
Jetzt Anrufen
Mail senden